PARTNER

HÖRTIPP

presented by: [PIAS]

DIGITAL ONLY

Planningtorock

Jam Rahuoja Rostron alias Planningtorock, kündigt die neue EP "Gay Dreams Do Come True" an, die am 29. Oktober über Human Level erscheinen wird! Planningtorock ist in den letzten fünfzehn Jahren und u.a. vier Studioalben zu einer aufwirbeln-den, kraftvollen Stimme der politisierten Dance-Musik geworden, die dabei nicht nur Sounds in neue Bahnen lenkt, sondern auch stets globale Themen wie Sexualität, Queerness und das persönliche Begehren ausführlich erforscht.
Nach zwei Jahrzehnten in Berlin, trieb es Jam der Liebe wegen zuletzt nach Estland, in dem zwar politische Umbrüche zu erkennen sind, wenn auch die Hoffnung auf eine progressivere Regierung noch in weiter Ferne zu liegen scheint. "I feel there’s something very political about owning my queer happiness, cutting it out and saying: we have a right to be happy", meint Jam. "I want to make gay music and create space for queer stories."
Die EP "Gay Dreams Do Come True" besteht aus drei tanzbaren, fröhlich-süßen House-Tracks und Planningtorocks akustischer Mission, queeres Glück zu erkunden und zu teilen. Jam hat es sich auf den Songs vorgenommen, eine laute, stolze Party zu feiern, die zeitgleich aber auch mit Gefühlen wie Intimität und Sicherheit einhergeht. Mit dem euphorischen Titeltrack der EP, "Gay Dreams Do Come True", präsentiert Planningtorock einen ersten Eindruck des politisch geladenen Elektro-Abenteuers. "This song is a dedication to my love, my wife Riinu and too the Black trans women who fought for the rights we have today as queer, gay, non binary lesbians", führt Jam aus.

Presse: meetz@pias.com



Besucht uns bei facebook

WERBEANZEIGE