PARTNER

HÖRTIPP

presented by: [PIAS]

DIGITAL ONLY

MARINA KAYE

Die französische Dark-Pop-Queen Marina Kaye, die in ihrer Heimat bereits als Teenagerin mit ihrem Debütalbum auf Platz 1 der Albumcharts kletterte, veröffentlichte am 6. November über [PIAS] Recordings ihr neues Album „Twisted“. Nach den mitreißenden und intensiven Vorab-Singles „Twisted“ und „Double Life“, die Paradebeispiele für Marina Kayes ausdrucksstarken Gesang sind, veröffentlicht die Sängerin mit Albumankündigung das Lyric Video zu „7 Billion“.

Dramatisch aufgebaut und tief in düstere Metaphern getränkt, pendelt der Pop-Sound des Albums zwischen den Polen aus Piano-Balladen und elektronisch-angehauchtem R’n’B-Sound. Die Texte sind allesamt hochpersönlich, tagebuchartig und fast schon therapeutisch für die junge Musikerin. Liebe, Angst, Wut, Rache und Leidenschaft kommen darin zum Ausdruck. „If you can read between the lines – if you listen to my songs very closely – you can know everything about me,“ macht Marina Kaye deutlich.

Aufgenommen in Los Angeles und London, wurden das Album von namhaften Songwritern wie David Stewart und Jessica Agombar mitgeschrieben. Das Duett zeichnet sich unter anderem für den weltweiten BTS Superhit „Dynamite“ mitverantwortlich.

Die inzwischen 22-jährige Französin Marina Kaye hat Support-Shows für namhafte Acts wie Thirty Seconds Of Mars oder Lindsey Stirling gespielt. SIA hat einen ihrer Songs geschrieben („Freeze You Out“). Das angesprochene Debütalbum „Fearless“ stürmte – genau wie die Album-Hitsingle „Homeless“ - 2015 Platz 1 der französischen Charts und wurde inzwischen mit Dreifach-Platin ausgezeichnet. Ihre Musikvideos wurden von ihren Fans zusammen mehr als 90 Millionen mal gestreamt.

Presse: meetz@pias.com

Besucht uns bei facebook

WERBEANZEIGE